CRM – nicht nur ein Schlagwort!

CRM-Software für kleinere und mittelständische Unternehmen

www.amtangee.com – Das „der Kunde“ die wichtigste Person in einem Unternehmen ist, lernen BWL-Studenten bereits zu Beginn des erstens Semesters. So richtig bewusst wird ihnen dieser Grundsatz spätestens dann, wenn sie mit ihrem Einstieg ins Berufsleben beginnen. Unabhängig von der Branche, in der ein Unternehmen tätig ist, steht die Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Dabei kann ein solches nur erreicht werden, wenn alle Unternehmensaktivitäten auf den Kunden ausgerichtet sind. Hierzu ist es notwendig, dass alle Informationen über den Kunden bei Bedarf sofort verfügbar sein müssen. Welche Aufträge oder Projekte hat man mit Bestandskunden schon abgewickelt? Wann hat wer im Unternehmen bereits mit dem Kunden gesprochen, welche Wünsche der Kunde dabei geäußert und wie ist seine Interessenslage? Ähnliches gilt auch für einen Neukunden. Nichts ist für einen solchen frustrierender, als wenn er bei jedem Gesprächspartner mit seinen Wünschen immer wieder bei Adam und Eva anfangen muss. Umgekehrt führt es zur Zufriedenheit des Kunden wenn er merkt, dass auch im Falle eines Problems oder einer Rückfrage kompetent und gut vorbereitet reagiert wird. In der Summe aller Ausführungen geht es also darum, dass während des Kundenkontakts alle relevanten Informationen angezeigt werden. Aber genau damit sind viele Unternehmen überfordert. Dieses gilt besonders dann, wenn es sich um ein junges Unternehmen handelt oder ein mittelständisches Unternehmen einen Expansionskurs eingeschlagen hat. Die Datenfülle nimmt zu, der Kontakt zu den Kunden wird immer unpersönlicher. Einen Ausweg aus diesem Dilemma bietet der Einsatz einer CRM-Software.

Wofür steht CRM?

CRM steht für „Customer-Relationship-Management“, also für Kundenbeziehungsmanagement. Gemeint damit ist die konsequente Ausrichtung einer Unternehmung auf ihre Kunden und die systematische Gestaltung der Kundenbeziehungsprozesse. Dabei ist die dazugehörende Dokumentation und Verwaltung von Kundenbeziehungen ein wichtiger Baustein. Auf dieser basiert eine CRM-Software, also eine Datenbanklösung bei der alle relevanten Kundeninformationen so abgerufen werden können, dass sie zeitnah und handlungsrelevant zur Verfügung stehen. Allerdings gibt es auch bei einer CRM-Software sowohl qualitative als auch zielgruppenspezifische Unterschiede. So haben zum Beispiel kleinere und mittlere Unternehmen ganz andere Informationsbedürfnisse als Großunternehmen und Konzerne. Es gilt also einen Anbieter von CRM-Softwarelösungen zu finden, dessen entsprechende Produkte nicht nur qualitativ und funktionell hochwertig sind, sondern auch auf kleinere und mittlere Unternehmen ausgerichtet sind. Genau ein solches Unternehmen findet sich in der AMTANGEE Aktiengesellschaft

AMTANGEE – clevere All-in-One-Lösung für den Mittelstand

www.amtangee.comAMTANGEE stellt sich mit seiner CRM-Software, über deren Einzelheiten man sich auf der Website amtangee.com informieren kann, ganz in den Dienst kleinerer und mittelständischer Firmen. Die Software sammelt alle wichtigen Informationen und ordnet sie automatisch virtuellen Kundenakten zu. Dieses auf eine so hervorragende Art, dass die Software bereits vielfach ausgezeichnet wurde. Ob es sich um die tägliche Korrespondenz handelt, um Termine, um bereits stattgefundene Kontakte oder um firmeninterne Angaben und Notizen, die  CRM-Software, ermöglicht ein modernes Kundenmanagement. Punktgenau werden alle relevanten Daten zu einem Kunden, zu einem Projekt oder zu einem Vorgang geliefert. Von diesen profitiert nicht nur der Innendienst, sondern auch der Außendienst. Leider ist gerade der Außendienst eines Unternehmens allzu oft vom Informationsfluss seines Unternehmens abgeschnitten. Ein solches kann sich kein profitabler Außendienst leisten, denn gerade dieser ist bei einer direkten Kommunikation mit den Kunden auf entsprechende Daten angewiesen. Hier findet sich mit AMTANGEE Mobile, eine Erweiterung der AMTANGEE CRM-Software um mobile CRM-Funktionen, eine ideale Lösung.

screenshot-www.amtangee.com 2017-01-17 12-07-27

Auch mit ERP Anbindung

Sehr geschätzt wird von den AMTANGEE – Kunden auch, dass es dem Unternehmen gelungen ist, auf eine effektive Art CRM und ERP (Enterprise Resource Planning) zu verknüpfen. So können Kundenumsätze, offene Posten und Belege systemübergreifend ausgewertet und für Kundenaktionen oder weitere Recherchen genutzt werden. Auch hiervon profitiert besonders der Außendienst, denn ein Blick aufs Smartphone oder Tablet am Point of Sale (POS) genügt, um alle relevanten ERP-Daten einzusehen. In der Summe bietet also AMTANGEE Kundenmanagementlösungen und mobile CRM-Software aus einer Hand! Mehr hierzu findet man unter

CRM – nicht nur ein Schlagwort!
5 (100%) 3 votes

One thought on “CRM – nicht nur ein Schlagwort!

  1. Richard

    Oh ja, ohne zufriedene Kunden ist kein Geschäft möglich. Deswegen tun wir alles in unserer Macht stehende, um unsere Prozesse so gut wie möglich zu optimieren – ganz im Sinne des Kunden.

     
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.